Stellenausschreibung - Abteilungsleitung Planung, Bau und Betrieb der Zukunftsgärten (m/w/d)

Im Dezember 2019 ist die Durchführungsgesellschaft der Internationalen Gartenausstellung (IGA) Metropole Ruhr 2027 gGmbH gegründet worden. Die IGA Metropole Ruhr 2027 ist für die Entwicklung der Region des Ruhrgebietes das nächste relevante Dekadenprojekt. Mit ihr wird die Metropole Ruhr erneut zum Forum innovativer Lösungen in der Stadt- und Freiraumplanung.

Gegenstand der Durchführungsgesellschaft ist die Vorbereitung, Planung, Durchführung und Abwicklung der Internationalen Gartenausstellung 2027 (IGA Metropole Ruhr 2027) in der Metropole Ruhr. Aufgabe der Gesellschaft ist darüber hinaus, Vorschläge für die Entwicklung eines Konzeptes zur weiteren Nutzung der von ihr hergerichteten Flächen in der Zeit ab Beendigung der IGA Metropole Ruhr 2027 zu entwickeln.

Zur Unterstützung der Geschäftsführung sucht die Durchführungsgesellschaft zum 01.01.2023 eine

Abteilungsleitung Planung, Bau und Betrieb der Zukunftsgärten (m/w/d)

in Vollzeit (40 Stunden/Woche), befristet bis zum 31. Dezember 2027.

Diese spannenden Aufgaben erwarten Sie bei uns:

Steuerung und Koordination der Planung und des Baugeschehens des Großprojektes IGA 2027 bzgl. der Ebene Zukunftsgärten:

  • Steuerung und Koordination und fachliche Betreuung des Realisierungsprozesse der Zukunftsgärten
  • Leitung, Koordination, Durchführung und Kontrolle der Abstimmungs- und Genehmigungsprozesse mit den zuständigen Fachbehörden, den Fachstellen der Kommunen, den Betriebsgesellschaften und den Projektbeteiligten
  • Steuerung der Vergabeprozesse (inkl. Leistungsbeschreibungen und Ausschreibungsunterlagen) und ausführenden Unternehmen sowie sonstigen gutachterlichen und ergänzenden Leistungen für die IGA 2027 an Planer, Fachingenieure und Gutachten
  • Mitwirkung bei der konzeptionell-strategischen, planerischen und umsetzungsbezogenen Steuerung des Projekts IGA 2027
  • Aufstellung von Kostenplanungen und kontinuierliches Budgetcontrolling, Mitwirkung an der Gesamtbudgetplanung der Zukunftsgärten und des Wirtschaftsplans der IGA 2027
  • Mitwirkung an der Erstellung der fachlichen Teile des jährlichen Lageberichts der IGA gGmbH, der Berichts- und Beschlussvorlagen für den Aufsichtsrat und die Gesellschafterversammlung sowie weitere Gremien inkl. Vortrag in den entsprechenden Gremien

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Landschaftsarchitektur, Stadt- oder Raumplanung mit Schwerpunkt Freiraumentwicklung, Geografie oder einer vergleichbaren Studienfachrichtung
  • Einschlägige Berufserfahrung und nachgewiesene erfolgreiche Tätigkeit in Planung, Bau und Objektbetreuung von Parks und Gärten bzw. Grünflächen anderer Art in der privaten Wirtschaft oder der öffentlichen Verwaltung
  • Ausgeprägtes Prozesswissen in der verantwortlichen Gesamtkoordinierung und Projektmanagement von unterschiedlichen Beteiligten
  • Sichere Kenntnisse im allen Leistungsphasen der HOAI, u.a. auch konstruktiver Landschaftsbau und Pflanzenverwendung, zudem VOB, UVgO, gute planungsrechtliche Kenntnisse
  • Versierte Kenntnisse in fachspezifischen Zukunftsthemen wie Klimaschutz/ Klimaanpassung, Biodiversität, Digitales, Integration und Inklusion, etc.
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in Planung, Bau und Objektbetreuung von Parks und Gärten bzw. Grünflächen anderer Art
  • Hohes Maß an Team- und Partnerorientierung, Zuverlässigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Eine selbstständige, projektverantwortliche Arbeitsweise sowie praxiserprobte Kenntnisse in Planungsprozessen
  • Sicherere MS Office-Kenntnisse, Erfahrungen in fachbezogenen IT-Anwendungen sowie im Umgang mit Geoinformationssystemen (GIS), CAD und digitalen Kommunikationsformaten
  • Hervorragende Deutschkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse
  • Führerschein der Klasse B

Unser Angebot an Sie:

  • Sie erwartet ein vielseitiges Aufgabengebiet in einem spannenden Projekt
  • Das Einbringen von eigenen kreativen Ideen ist ausdrücklich erwünscht
  • Flache Hierarchien und ein dynamisches interdisziplinäres Team
  • Teamorientierte Denk- und Arbeitshaltung
  • Selbstbestimmtes Arbeiten
  • Attraktives Arbeitsumfeld in verkehrsgünstiger Lage
  • Mitarbeiterincentives (u.a. Einkaufsvorteile, rabattiertes ÖPNV-Ticket, Diensthandy, etc.)
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Möglichkeit der Homeoffice Tätigkeit
  • Chancengleiches und tolerantes Miteinander

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung (max. 20 MB in einer PDF-Datei zusammengefasst) mit dem Betreff “Bewerbung AL PBB ZG Vorname Name“ an bewerbung@iga2027.ruhr.

Wir schätzen Vielfalt und begrüßen alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, kultureller und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter oder sexueller Identität.

Haben Sie noch Fragen? Für Informationen steht Ihnen Victoria Yalili unter +49 201 5657 6901 gerne zur Verfügung oder senden Sie uns eine E-Mail an o.g. Adresse.

Unsere Datenschutzinformationen für Bewerber (m/w/d) nach Art. 13 DSGVO finden sich hier.

IGA Metropole Ruhr 2027 gGmbH
Kronprinzenstr. 6
45128 Essen

 

IGA Metropole Ruhr 2027 gGmbH
bewerbung@iga2027.ruhr
Kronprinzenstraße 6, 45128 Essen