Stellenausschreibung - Sachbearbeiter*in Finanzbuchhaltung (m/w/d)

Im Dezember 2019 ist die Durchführungsgesellschaft der Internationalen Gartenausstellung (IGA) Metropole Ruhr 2027 gGmbH gegründet worden. Die IGA Metropole Ruhr 2027 ist für die Entwicklung der Region des Ruhrgebietes das nächste relevante Dekadenprojekt. Mit ihr wird die Metropole Ruhr erneut zum Forum innovativer Lösungen in der Stadt- und Freiraumplanung.

Gegenstand der Durchführungsgesellschaft ist die Vorbereitung, Planung, Durchführung und Abwicklung der Internationalen Gartenausstellung 2027 (IGA Metropole Ruhr 2027) in der Metropole Ruhr. Aufgabe der Gesellschaft ist darüber hinaus, Vorschläge für die Entwicklung eines Konzeptes zur weiteren Nutzung der von ihr hergerichteten Flächen in der Zeit ab Beendigung der IGA Metropole Ruhr 2027 zu entwickeln.

Für den Bereich Finanzen & Verwaltung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Essen eine/n

Sachbearbeiter*in Finanzbuchhaltung (m/w/d)

in Teilzeit (16-20 Stunden/Woche), zunächst befristet für drei Jahre.

Die Abteilung Finanzen & Verwaltung bündelt alle finanziellen, bilanziellen und buchhalterischen Aufgaben vom Beschaffungswesen über das Kreditorenmanagement bis hin zur Jahresabschlusserstellung, der Durchführung der jährlichen Wirtschaftsplanung und dem Reporting an unsere in- und externen Stakeholder. Zudem sind wir für das Personalmanagement unserer Gesellschaft zuständig.

Diese spannenden Aufgaben erwarten Sie bei uns:

  • Bearbeitung der Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung
  • Prüfung und Kontierung von Eingangsrechnungen
  • Kommunikation mit Lieferanten (Kontenklärung und Mahnwesen)
  • Termingerechte Erstellung von Zahlläufen in Abstimmung mit unserem Steuerberater, Verantwortung für die Einhaltung von Zahlungsfristen
  • Erstellung und Kontierung von Ausgangsrechnungen
  • Führung & Buchung der Handkasse
  • Bankbuchungen
  • Abrechnung von Sitzungsgeldern des Aufsichtsrats und der Gesellschafterversammlung
  • Mitwirkung bei der Quartals- und Jahresabschlusserstellung nach HGB
  • Allgemeine Büroarbeiten
  • Mitarbeit bei der Standardisierung und Optimierung unserer Geschäftsprozesse

Das bringen Sie mit:

  • Eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit fundierter praktischer Erfahrung im Bereich der Buchhaltung
  • Kenntnisse im Handels- und Umsatzsteuerrecht
  • Routinierten Umgang mit MS-Office-Anwendungen und modernen Kommunikationsmitteln, Kenntnisse in DATEV von Vorteil
  • Ein hohes Maß an Flexibilität und Belastbarkeit, Einsatzbereitschaft und Eigeninitiative
  • Eine strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise, Organisationstalent und die Fähigkeit zum interdisziplinären Denken und Handeln
  • Begeisterungsfähigkeit für das Projekt
  • Hilfreich sind zudem Erfahrungen über die Strukturen und Prozesse der öffentlichen Verwaltung und der kommunalpolitischen Meinungsbildung

Unser Angebot an Sie:

  • Sie erwartet ein vielseitiges Aufgabengebiet in einem spannenden Projekt
  • Das Einbringen von eigenen kreativen Ideen ist ausdrücklich erwünscht
  • Flache Hierarchien und ein dynamisches interdisziplinäres Team
  • Teamorientierte Denk- und Arbeitshaltung
  • Selbstbestimmtes Arbeiten
  • Attraktives Arbeitsumfeld in verkehrsgünstiger Lage
  • Mitarbeiterincentives (u.a. Einkaufsvorteile, rabattiertes ÖPNV-Ticket, frisches Obst, Wasser und Kaffee, etc.)
  • Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Pflege durch flexible Arbeitszeiten
  • Möglichkeit der Homeoffice Tätigkeit
  • Chancengleiches und tolerantes Miteinander

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung (max. 20 MB in einer PDF-Datei zusammengefasst) mit dem Betreff „Bewerbung FIBU Vorname Name“ an bewerbung@iga2027.ruhr.

Wir schätzen Vielfalt und begrüßen alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, kultureller und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter oder sexueller Identität.

Haben Sie noch Fragen? Für Informationen steht Ihnen Victoria Yalili unter +49 201 5657 6901 gerne zur Verfügung oder senden Sie uns eine E-Mail an bewerbung@iga2027.ruhr.

Unsere Datenschutzinformationen für Bewerber (m/w/d) nach Art. 13 DSGVO finden sich hier.

IGA Metropole Ruhr 2027 gGmbH
Kronprinzenstr. 6
45128 Essen

 

Download

IGA Metropole Ruhr 2027 gGmbH
bewerbung@iga2027.ruhr
Kronprinzenstraße 6, 45128 Essen